Anmeldung

Gut zu wissen

Wenn Sie mit der Ausbildung zu Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/innen beginnen, binden Sie sich für einen Zeitraum von 3 oder 5 Jahren an ein Ausbildungsinstitut.

Vor dieser Entscheidung empfehlen wir, sich ein umfassendes Bild von den Rahmenbedingungen mehrerer Ausbildungsinstitute zu machen und sich über alle vertraglichen Vereinbarungen zu informieren, die damit verbunden sind. Ganz bewusst möchten wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in in jedem Fall eine erhebliche zeitliche, organisatorische und finanzielle Festlegung für den Zeitraum von 3 oder 5 Jahren darstellt. Wir bitten Sie, dies vor Beginn der Ausbildung zu bedenken.

Bitte prüfen Sie, ob sich der persönliche Aufwand für eine solche Ausbildung mit jetzigen und (soweit absehbar) zukünftigen Lebensverhältnissen vereinbaren lässt. Wenn Sie zu dem Entschluss kommen, dass Sie auf diese Herausforderung eingehen können, freuen wir uns sehr, Sie bei unserer Ausbildung begrüßen zu können.

Das Anmeldeverfahren

  • Sie melden sich schriftlich, telefonisch oder über Mail zum Informations- und Zulassungsseminar an. Sie werden dann auf unserer InteressentInnenliste geführt und erhalten eine Einladung zur nächsten Informationsveranstaltung.

  • Nach der Teilnahme am (kostenfreien) Einführungsseminar entscheiden Sie über die endgültige Bewerbung zur Ausbildung.

  • Falls Sie alle Voraussetzungen erfüllen und wir Sie für geeignet halten, schließen wir mit Ihnen einen Ausbildungsvertrag ab.

NEHMEN SIE GERNE KONTAKT MIT UNS AUF.

Werden Sie DGVT Mitglied und profitieren Sie von den Vorteilen eines starken Berufsverbands sowie von günstigeren Ausbildungsgebühren.

DGVT Mitglied werden