StartseiteWissenswertes

Wissenswertes

Psychotherapie der Traumafolgestörungen

Fortbildung: Curriculum "Psychotherapie  der Traumafolgestörungen

Dieses Angebot richtet sich an alle approbierten oder die bereits mit dem §4 begonnenen Psychologischen Psychotherapeuten und ärztlichen Psychotherapeuten

Der Startermin wurde geändert vom 16./17.08.2017 auf den 30.11. - 01.12.2017

Kick-off:

Einführung und theoretische Grundlagen 30.11.2017, 9:00-16:15 Uhr   8UE 

Modul 2.1: Behandlung einfacher non-komplexer PTBS

30.11.-01.12.2017, 17:00-19:30 Uhr und 9:00-19:30 Uhr   16UE 

Das Anmeldefolrmular lassen Sie uns bitte per Fax, E-Mail oder schriftlich per Post zukommen!


Allgemeine Informationen

Im Folgenden finden Sie hilfreiche Dokumente zur Ausbildung in der GfVT: